Suche:

*** KSV CLUBLAUF am 10. März 2018***


 


 SEMESTERSKIKURS in ELLMAU von 12. - 16.2.2018

39 Kinder, darunter waren 10 Anfänger ab 3 Jahren nahmen beim Semesterskikurs in Ellmau teil.
Abschließend wurde am Freitag ein Abschlussrennen durchgeführt.
 
Vielen Dank an allen Helfern!
 
Ergebnisse Abschlussrennen *** Fotos

NICI CUP am 11. Februar 2018 in Ebbs - Aschinger Alm

Tolle Leistungen unserer KSV-Kids beim Nici Cup in Ebbs

1. Platz: Lara Schwab, Sophia Gschwentner, Alexander März
2. Platz: Alissia Reiter, Janina Exenberger
4. Platz: Antonia Mayr, Maxi Rofner, Simon Freisinger
5. Platz: Melissa Pirchmoser
6. Platz: Lukas Oros, Franziska Hechenbichler, Magdalena Haidacher
 
FOTOS von STEFAN MAYR - DANKE 


KINDER BEZIRKSCUP - RSL in der Kelchsau am 20.1.2018

Trotz schwierige Pistenbedingungen und leichten Nebel erzielten unsere BC Kids tolle Leistungen!

2. Platz: Heidi Aigner & Maximilian Rofner
3. Platz: Alissia Reiter & Lara Schwab
8. Platz: Melissa Pirchmoser
 

 NICI CUP in St. Johann am 14.1.2018

Wir gratulieren unseren Läufern ganz lich

1. Platz: Sophia Gschwentner
2. Platz: Alissia Reiter, Maximilian Rofner, Magdalena Haidacher
3. Platz: Alexander März
4. Platz: Antonia Mayr, Lara Schwab
 

HEADCUP am 6.1.2018 in Söll

2 Klassenssieger für die KSV

Mit dem strahlenden Sonnenschein lachten unsere Skikids um die Wette - auf der Piste perfekte Rennbedienungen.

Wir freuen uns über folgende Platzierungen:

1. Platz: Larissa Reiter & Maximilian Rofner
2. Platz: Lara Schwab
3. Platz: Sophia Gwschwentner
4. Platz: Melissa Pirchmoser
8. Platz: Heidi Aigner
15. Platz: Maximilian Mayer
Etwas Pech hatte Alissia, aber das nächste Mal greift sie wieder Vollgas an

Intern. NICI-CUP RTL in Ellmau am 3.1.2018

So sehen SIEGER aus - auf Grund der Wettervorhersage wurde der Start vorgezogen uns so konnten wir noch rechtzeitig, vor den Orkanböen, das Rennen beenden. 250 internationale Starter fanden perfekte Rennbedingungen am Kaiserexpress in Ellmau vor. Wir hatten riesiges Wetterglück, dass das vorausgesagte Sturmtief wirklich erst zu Mittag bei und eintraf und am Rennergebnis nicht beteiligt war. Lediglich die Aufräumarbeiten wurden von einem Blitzeinschlag und dem Ausschalten der Liftanlagen erschwert.


Wir gratulieren allen Rennläufern und bedanken uns bei unseren Helferinnen und Helfern, für die tatkräftige Unterstützung.

Hier findet ihr die Fotos von Stefan und Markus

AUSSCHREIBUNG

Startlisten ***6AL274***6AL275***6AL276***

Ergebnisse***6AL274***6AL275***6AL276***

Zu den KSV Ergebnissen:

1. Alissia Reiter
2. Alexander März
3. Sophia Gschwentner & Janina Exenberger
4. Antonia Mayr & Maxi Rofner
5. Larissa Reiter & Lara Schwab
6. Simon Freisinger
7. Leon Exenberger
8. Alexander Steinbacher & Bastian Haller & Magdalena Haidacher
9. Hansi Epp
10. Noah Stöckl & Jakob Straif
12. Melissa Pirchmoser
13. Lukas Oros
14. Helena Haller
16. Heidi Aigner
18. Madlen Eisenmann
20. Adrian Mayr
24. Romy Exenberger
25. Maya Eichmüller
39. Maximilian Mayer
41. Niklas Stöckl

Großes Lob an unser Trainerteam - Martin, Geri, Harry und Jessy und an unsere Skikursleiter -  wir finden es spitze, dass auch einige unserer Skikurskinder des Weihnachtsskikurses
bereits am NICI-CUP teilnahmen - herzlichen GLÜCKWUNSCH!!!


 

WEIHNACHTSSKIKURS von 26. bis 30.12.2017 in Ellmau

45 Kinder ab 3 Jahren nahmen an unserem Skikurs teil. Vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen wurde die Kids durch unsere Betreuer und Kids Coaches bestens betreut und so stand einem erfolgreichen Abschlussrennen nichts im Wege. Wir bedanken uns bei allen Helfern und bei den Eltern, für ihr Vertrauen.

***Ausschreibung***FOTOS***
***Ergebnisse Anfänger - Fortgeschrittene***



Am 18.12.2017 wanderten die KSV Kids und Eltern mit Fackeln zum Thierberg.
Mit der Aufführung eines Hirtenspiel stimmten wir uns
auf die kommenden Weihnachtsfeiertage ein.
 
Fotos

 


 Vorstand in den Schlagzeilen der


Der Nikolaus besuchte uns beim Hallentraining - 4.12.2017


EINLADUNG zum WACHSKURS der Firma HWK

am Donnerstag, den 23. November 2017 um 19 Uhr im Vereinsheim

 


BezirksCup Konditionswettbewerb

am 5. November 2017 in der Turnhalle Niederndorf

Frau Bucher Daniela von der Sparkasse Kufstein übergibt an Sepp Juffinger die neuen Startnummern des Bezirkscups und wünscht viel Erfolg im kommenden Skiwinter

1. Sparkassen Bezirkscup der Kinder erfolgreich gestartet

 

Die Kufsteiner Skiläufervereinigung veranstaltete am 5.11.2017 in der Turnhalle in Niederndorf den 1. Kinderbezirkscup in der neuen Skisaison 2017/18.

163 kleine & große Nachwuchsskirennläufer zeigten tolle Leistungen. Die Stationen wurden erst kurz vor der Veranstaltung ausgelost und so mussten sich die Kids sehr vielseitig auf diesen Wettkampf vorbereiten. An 5 Stationen mit den Schwerpunkten Sprungkoordination 6-Eck, Hürden-Bumerang Lauf, Hindernislauf, Standweitsprung und Gleichgewicht auf der Reckstange wurde um wertvolle Punkte für die Gesamtwertung gekämpft. Bei diesem Bewerb sind alle Sieger, denn es gibt nur Gold, Silber oder Bronze zu gewinnen. 

 

 Hier findet ihr die Fotos von Stefan Mayr und Fotos von Reinhard Thrainer

VIELEN DANK

und die Ergebnisse
 
 Folgende Übungen wurden vom Bezirk ausgelost:
Punktevergabe je Bewerbe: Bestmarke (Zeit, Weite)
   +/-10% ..... 1 Punkt
   +/-20% ..... 2 Punkte
   +/-30% ..... 3 Punkte
   +/-40% ..... 4 Punkte
> +/-40% ..... 5 Punkte
 
Punktevergabe für Ränge Gold - Silber - Bronze:
1. Rang Gold           5 - 10 Punkte
2. Rang Silber        11 - 17 Punkte
3. Rang Bronze      18 - 25 Punkte
 
 
Die KSV bedankt sich beim Bezirksreferenten Sepp Juffinger, bei der Sparkasse Kufstein und bei allen Helferinnen & Helfer 💪🏽
 
 
Ergebnisse, Fotos und Videos von Reinhard Thrainer und Stefan Mayr auch im Facebook - wir freuen uns auf Euer "gefällt mir"
 

NICI-CUP 2018

N

 Die Termine für die Rennen 2018 wurden fixiert:

 

03.01.2018                 KSV/Ellmau                               Internationaler RTL
14.01.2018                 SC St. Johann                           RTL
28.01.2018                 WSV Schwoich                          
Kombi Race
11.02.2018                 WSV Ebbs in Going                    RTL
24.02.2018                 SPV Thiersee Nacht Sprint          Nacht-RTL


 

Auch heuer war der Skibasar wieder ein voller Erfolg - vielen DANK an die Firma Unterberger, für die super Lokation und an alle Helferinnen und Helfer der KSV!!!


23. Intern. Kufsteiner MTB Stadtmeisterschaft am 23.9.2017

Traumhafte Bedingungen bei der heurigen Stadtmeisterschaft und ein spannendes, starkes Teilnehmerfeld von 139 Starten ließen uns mit der Sonne um die Wette strahlen. Besonders erfreulich, war die Steigerung der Teilnehmerzahl für die kurze Kids Strecke bis zur Krampuswand. Manuel Natale vom ARBÖ RC Bike-Point Innsbruck war mit 22 Min und 47 Sek. der schnellste Mountainbiker des Tages. Manuela Hartl von Penhab war mit 30 Min. und 27 Sek. die schnellste Damen des Tages.

 

Christine KUPFNER & Florin Baumgartner sind neue STADTMEISTER 

VIELEN DANK an unsere FOTOGRAFEN:

Hier findet ihr die ***FOTOS *** von Stefan

***FOTOS*** von Thrainer Reinhard

 

Bei der STIEGL-Teamwertung ging der HAUPTPREIS die STIEGLBIERPARTY an das TEAM - die WILDHOAGS - dieser Preis wurde verlost!

Zur TEAMWERTUNG:

 

Hobby mit Teamwertung
Männlich
1. Platz Team Landhaus Krall-Gforce 1
1:20:02,39
  146 Krall, Johann 0:25:58,7 Herren 1965  
  147 Krall, Thomas 0:26:56,1 Herren 1990  
  126 Kaufmann, Hannes 0:27:07,5 Herren 1993  
  148 Koidl, Christian 0:28:25,1 Herren 1990  
 

Flotte Salzstangerl 1
1:28:32,33
  113 Kaltschmied, Christoph 0:28:15,3 Herren 1989  
  112 Horngacher, Thomas 0:28:26,9 Herren 1969  
  114 Praschberger, Hans-Georg 0:31:50,0 Herren 1970  
  115 Geldner, Peter 0:51:25,8 Herren 1998  
 
3. Platz 3Freisingerbuam 1
1:32:32,34
  74 Freisinger, Michi 0:29:55,5 Herren 2000  
  75 Freisinger, Matthias 0:30:38,0 Herren 2002  
  73 Freisinger, Michael 0:31:58,7 Herren 1976

 

 

Damen
1. Platz DIE BIKEHEXEN 1
1:57:25,16
  40 Kupfner, Christine 0:37:54,4 Damen 1969  
  39 Plank, Marion 0:37:55,4 Damen 1971  
  27 Hager, Renate 0:41:35,2 Damen 1967

 

 

Mixed
1. Platz Race team inntal bike 1 1
1:31:06,69
  97 Tremetzberger, Uwe 0:26:28,0 Herren 1971  
  95 Plank, Andi 0:28:02,2 Herren 1970  
  24 Plank, Maria 0:36:36,4 Damen 1974  
 
2. Platz Die flotten drei 1
1:45:11,05
  105 Breitfelder, Peter 0:33:58,2 Herren 1968  
  86 Renner, Mario 0:34:11,8 Herren 1976  
  37 Weissova, Zuzana 0:37:01,0 Damen 1987  
 
3. Platz BE-terna 1
2:04:29,47
  117 Schwab, Harry 0:36:45,1 Herren 1966  
  36 Schwab, Bettina 0:40:49,2 Damen 1977  
  118 Bucher, Christian 0:46:55,0 Herren 1964

 

Über die Saisonkarte für Schwimmbad und Hechtsee darf sich Fam. Schwab freuen - auch dieser Preis wurde verlost!

ERGEBNISSE findet Ihr hier  ***KLICK***

Vielen DANK an unsere Sponsoren und Gönner - hier findet ihr die VERANSTALTUNGSBROSCHÜRE

Besonderen DANK noch an die Firma INTERSPAR und Hofer Stefan für unsere spitzen LABESTATION!!!


EINLADUNG zum ELTERNINFORMATIONSABEND

am Donnerstag, den 14. September 2017 um 19 Uhr im Vereinsheim


EINLADUNG zum KSV AUSFLUG

am Samstag, den 9. September 2017 um 10 Uhr am Liftparkplatz Ellmau

Wir freuen uns über zahlreiche Wanderer & Radfahrer!


 Mit dem Ferienexpress unterwegs vom 27. - 28. Juli 2017

Was für 2 spannende Wandertage bei uns im schönen Kaisertal - tolle Wetterbedingungen und super trittfeste Kids machten den Ferienexpress mit der KSV zum Highlight des Sommers 2017.

Mit dem Kaiserlift ging es hinauf aufs Brentenjoch. Anschließend jausneten wir auf dem Gamskogel und genossen den tollen Ausblick ins Kaisertal. Zu Mittag stärkten wir uns auf der Steinberghütte, um für den Abstieg über den Bettlersteig gerüstet zu sein. Der lange, steile Abstieg war auf Grund der super Wegbeschaffenheit für die Kids kein Hindernis und so kamen wir pünktlich im Anton Karg Haus in Hinterbärenbad an. Albin & Anita sorgten für unser leibliches Wohl - ein herzliches DANKESCHÖN an Euch und Euer Team! Als man zur Geisterstunde nochmals in den dunklen Wald ging, um auf den Schmugglerpfaden ein paar spannende Geschichten zu hören, wurde es dann auch Zeit fürs Bett und die Kids genossen den plätschernden Bach und die 3 Esel, die am Morgen den Gockel ersetzten. Nach dem Frühstück ging es zum nahe gelegenen Kletterfelsen, wo man Steinmännchen baute und sich in schwindelerregende Höhen wagte um sich anschließend, mit einem Lunchpaket, über den Hechleitweg auf den Weg zur Antoniuskappelle machte und über das Kaisertal wieder zurück nach Kufstein wanderten. Für das abwechslungsreiche und spannende Programm des Ferienexpressen ist das Engagement von Hannelore unabkömmlich - wir freuen uns auf 2018. 

Hier findet ihr die FOTOS